[js] Mootools FX-Scroll unter v1.21

Leider gibt es auf der Demos-Seite von mootools nur eine ältere Version zum Umgang mit FX.Scroll. Dies sollte dann wohl überall funktionieren, Sourcecode mit JS und CSS:

mootools 1.21 Scroll - phreekz

- scroll Down - scroll to div mid - scroll Top -

HDMI wurde von der Industrie zielgerichtet für den Bereich der privat genutzten Unterhaltungselektronik (engl. „home entertainment“) eingeführt. Da hier immer mehr digitale Komponenten eingesetzt werden und auch der Nutzinhalt mittlerweile vorwiegend in digitalisierter Form vorliegt (z. B. DVD, DVB usw.), wurden die Schwächen der bisher unvermeidlichen Digital-Analog- und Analog-Digital-Wandlungen immer offensichtlicher.

Lange Zeit

hatte sich die Filmindustrie jedoch jeder Bestrebung widersetzt, Videodaten digital auszugeben. Man fürchtete nämlich, dass jeder Kopierschutz über kurz oder lang überwunden werden könnte. Mit dem Kopierschutz HDCP 1.1 (High-bandwidth Digital Content Protection), der in der HDMI-Spezifikation vorgesehen ist und in praktisch jedem auf dem Markt befindlichen HDMI-fähigen Gerät zum Einsatz kommt, scheinen diese Bedenken nun nicht mehr zu bestehen.

  • Namenskonventionen (id’s, class’es) einhalten, keine Unterstriche, keine Zahl am Anfang..
  • der Hauptlayer muss natürlich mit overflow:hidden begrenzt werden.
  • FX.Scroll wurde in die more-Lib ausgegliedert

mfg chmee

Schreibe einen Kommentar

Deine eMailadresse wird nicht veröffentlicht.