Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/30/d42835219/htdocs/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 293

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/30/d42835219/htdocs/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 293

eBay-Suche mit Operatoren

Au Backe, manchmal ist die Suche von eBay doch ganz schön gierig. Ein kleines Beispiel : Ich suche eine Canon 5D, nicht die MarkII. Die normale Suche mit Canon 5D wirft mir soviel Mist raus, dass ich das Eigentliche nur irgendwo zwischendurch finde. Bei Google gibt es einfache Operatoren UND, ODER oder NICHT, mit denen man Begriffe zu logischen Suchsequenzen zusammenfassen kann. Bei eBay muss man leider ein wenig anders vorgehen, aber es funktioniert.

Suchfeld : Canon 5D
Ergebnis : 3142 Ergebnisse mit allem Schrott, auf der ersten Seite keine 5D

Begrenzen des Ergebnisses mittels Preis ab 150Eur
184 Funde, davon 8x Canon 5D auf der ersten Seite.

Suchfeld : Canon 5D Body
Ergebnis : 83 Ergebnisse, auf der ersten Seite 3x 5D

Suchfeld : Canon 5D Body -„markII“
Ergebnis : 81 Funde, voll mit Mark II 😀 Man beachte das Leerzeichen.

Suchfeld : Canon 5D Body -„markII“ -„mark II“
Ergebnis : 54 Ergebnisse, davon 4x 5D

So jetzt reichts 🙂 Mal schauen, ob eBay auch logische Operatoren kennt. Also, die Angabe mehrerer Begriffe mit Leerzeichen getrennt entspricht dem UND. Heisst, alle Begriffe müssen im Titelfeld vorhanden sein. Das ODER kann man bewirken, wenn man die Begriffe in eine Klammer steckt, also zB (‚Adidas‘,’Puma‘). So zeigt mir die Suche nach (‚Adidas‘,’Puma‘) 42 13.000 Adidas oder Puma-Artikel in Größe 42 an, während die Eingabe Adidas Puma 42 nur 5 Ergebnisse bringt. Zu guter Letzt ist da noch der NICHT-Operator, welcher mit einem Minus angegeben wird, aber wichtig ist es, den Begriff wiederum in Anführungszeichen zu setzen. So wird nach Sneakers von Adidas und Puma in Größe 42, die keine fussballschuhe sein sollen, so zu formulieren : (‚Adidas‘,’Puma‘) (’sneaker‘,’schuhe‘) 42 -(‚fussball‘) . Das sind knapp 4000 Ergebnisse.

Jetzt mal zurück zum Thema Canon 5D. Mit dem Wissen gerüstet hab ich das bester Ergebnis bekommen, wenn ich die MarkII-Geräte ausgeschlossen habe (in jeglicher Schreibweise) und im Suchergebnis auch noch Auktionen unter 150Eur ausgeschlossen habe.

Suche : canon 5d -(‚markII‘,’II‘,’mkII‘)
Ergebnis : 2011 Artikel mit viel Schrott

Eingrenzen mit Artikelpreis ab 150Eur.
Ergebnis : 78 Artikel mit Gedöhns, 14x 5D Body auf der ersten Seite.

Das ist ein Ergebnis,  womit ich leben kann. Schon macht die Suche mehr Spaß bzw. ist man viel schneller am Ziel. mfg chmee

Beteilige dich an der Unterhaltung

6 Kommentare

  1. p.s.: Anstatt Body auch mal den deutschen Begriff verwenden : Gehäuse. Hilft 😀

    Das beste Ergebnis sieht also aus wenn ich
    canon 5d (‚body‘,’gehäuse‘) -(’markII’,’II’,’mkII’)
    benutze und dann noch den Preis ab 100Eur begrenze.

  2. Funkioniert immer noch … genial! 😀

    Danke für den inzwischen uralten Eintrag, der mir selbst 6 Jahre später enorm geholfen hat (brauchte das ODER).

  3. Danke, genau wonach ich gesucht habe (Boolsche operatoren in ebay)! Bei ebay hab ich nichts dazu gefunden.

  4. Hallo,
    Das ist eine super Hilfestellung.
    Nur gibt es die Zeichen auf der Smartphonetastatur (Apple) nicht.
    Hier gibt es nur Komma und Hochkomma (,‘) im Angebot. Oder eben Gänsefüßchen („“) im englischen Stil.
    Der deutsche Stil (erst Gänsefüßchen unten und dann oben) sowie die hier gezeigten „Anführungszeichen“ existieren nicht.

    Ich bekomme echt die Krise langsam, außerdem ist es eine Frechheit von eBay nirgendwo dazu Hilfestellung zu leisten.

  5. Das scheint bei mir überhaupt nicht zu funktionieren. Sobald ich Begriffe ausschließe, bekomme ich ein Vielfaches an Suchergebnissen. Auch bei Verwendung der erweiterten Suche. Ich glaube, die Suchfunktion von eBay taugt überhaupt nichts. Und auch sonst: Wenn man Nachrichten auf eBay schreibt, steht da „Hallo …,“ über dem Textfeld und der eigene Name darunter, in der Nachricht steht dann aber eines davon oder beides nicht drin. Wenn man auf eine Nachricht antwortet, ist es wieder anders. Wenn man in den Foren eine Frage stellen will, dann hat man erstmal ein einzeiliges Textfeld in dem man seine Frage stellen soll. Tatsächlich ist das aber nur eine Betreffzeile, in die man gar nicht viel reinschreiben kann. Die eBay-Oberfläche/-Website ist eine Katastrophe. Das war sie schon immer.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.