[win] [ffmpeg] Audio bearbeiten

Ich hatte ne Frage aus dem Freundeskreis. Wie kann man „nur“ die Audiodaten eines Videofiles (aus einem Smartphone) nachbessern. Grundsätzlich wäre alles mit irgendeiner Videoschnittapplikation verbunden, die auch die Videodaten beim Ausrendern verändern wird. Und wer ffmpeg kennt, weiss, dass damit alles geht 🙂 Da sollte auch Audiokorrektur gehen.

Der wichtige Schritt für unkomplizierten Erfolg ist die Nutzung. Es sollte als DragDrop-Datei funktionieren – und da bin ich Windows und ihrer Command-Shell dankbar. Eine .bat-Datei nimmt Dropped-Files mit %1 entgegen. Aber erstmal zu ffmpeg – die wichtigsten Audiofilter sind eingebaut. Zieht Euch am Besten den Zeranoe-Build-Static-32Bit runter. Erstellt eine Beispiel.bat-Datei im gleichen Ordner und packt folgenden Code in jene .bat-Datei:

@echo off
:next
if "%~1" == "" goto done
%~dp0\ffmpeg.exe -i "%~1" -af "volumedetect" -f null /dev/null
%~dp0\ffmpeg.exe -i "%~1" -af "bass=g=5:f=110:w=0.3 , treble=g=5:f=18000:w=0.5 , volume=5dB, compand=.3 .3:1 1:-90/-60 -60/-40 -40/-30 -20/-20:6:0:-90:0.2" -c:v copy -acodec libvo_aacenc -b:a 192k -ac 2 "%~1.new.mp4"
%~dp0\ffmpeg.exe -i "%~1.new.mp4" -af "volumedetect" -f null /dev/null 
shift
goto next
:done
pause
exit

Die primär wichtige Zeile ist der zweite ffmpeg-Aufruf. %~dp0 ist der Ordner, in welchem das aufgerufene Script liegt. %1 ist die abgeworfene Datei als input (-i), dann übergeben wir die Audiofilter-Daten und sagen, dass der Videopart nur kopiert werden soll (-c:v copy). Schlussendlich wird die berechnete Videodatei im gleichen Ordner wie die Originaldatei abgelegt mit der Zusatzendung .new.mp4. Der erste und dritte ffmpeg-Aufruf sind Vergleichsbetrachtungen der peak- und Durchschnittslautstärke (grün in der Commandshell zu sehen).

Das obige Beispiel macht eine ziemlich derbe Hifi-Wann rein. Bässe hoch (bass=), Treble hoch (treble=), Gesamtlautstärke hoch (volume=), danach noch nen Compressor (compand=) rüber. Hier darf jeder schalten und walten, wie es ihm gefällt. Dieses Beispiel dient wirklich nur zur Anschauung.

Links

http://ffmpeg.zeranoe.com/builds/

https://ffmpeg.org/ffmpeg-filters.html#Audio-Filters

mfg chmee

Schreibe einen Kommentar

Deine eMailadresse wird nicht veröffentlicht.