[python] dictionaries und listen

Wenn man zwischen den Sprachen hin und her wechselt, kann einem die unterschiedliche Umsetzung schon ein bisschen aufn Senkel gehen. Tatsächlich muß man aber zugestehen, dass php eine verdammt schmutzige Sprache ist. Kein Wunder, dass man in anderen Sprachen wieder zu sauberem Code gezwungen wird, gut so.

Kurz und gut, simple Arrays(php) nennen sich in python Listen.
Assoziative Gefüge sind in python Dictionaries.


$series = array( array("A",1), array("B",2) );
$sList['first'] = $series;
$sList['first'][] = array("C",3);


sList = {} #dictionary
series = [] #liste
series.append(["A",1])
series.append(["B",2])
sList["first"] = series

print sList # {'first': [['A', 1], ['B', 2]]}
print series # [['A', 1], ['B', 2]]

sList["first"].append(["C",3])
print sList # {'first': [['A', 1], ['B', 2], ['C', 3]]}

Schreibe einen Kommentar

Deine eMailadresse wird nicht veröffentlicht.